Home
 
 
 
 
 
 
 
  Mitglied werden > Gütezeichen > News > Feedback >
 
     
     
     
     
 

Der Heizungs-Fachmann empfiehlt: RAL-geprüfte Heizkörper

Viele Bauherren und Modernisierer sind der Meinung, dass sich Heizkörper nur noch im Detail voneinander unterscheiden und wählen oftmals leichtfertig nur nach dem Preis aus. Vielfach werden diese Heizkörper dann in Eigenregie oder "schwarz" eingebaut.

Doch diese vermeintlich günstigen Angebote entpuppen sich meist nach kurzer Zeit als Mogelpackung. Erhebliche Mehrkosten durch unsachgemäßen Einbau, Mängel in Verarbeitung und Qualität sowie falsche Auslegung der Heizkörper lassen die ursprüngliche Ersparnis schnell zur Makulatur werden.

Machen Sie es daher richtig.
Entscheiden Sie sich für RAL-geprüfte Heizkörper aus Stahl mit definierter Materialqualität auf höchstem Niveau, eingebaut und geprüft vom Heizungsfachmann. Nur so haben Sie die Gewähr für einen störungsfreien Betrieb über viele Jahre hinweg.

Daher gilt:
RAL-Qualität nur vom Fachhandwerk - Heizkörper mit Brief und Siegel.

 
     
  weiter  
     
   
 
Home | Heizkörper-Qualität | Gütegemeinschaft | RAL-Gütezeichen | News
Service | Kontakt | Impressum   

© 2003- RAL-Gütegemeinschaft Heizkörper aus Stahl e.V.